Funky

Funky 15 / 17

 

Der Funky wurde speziell auf die Anforderungen von Flugschulen, Anfängern, Genuss- und Spaßfliegern ausgelegt und überzeugt schon beim ersten Flug.

Durch sein eigenes computerentwickeltes Flügelprofil hat er äußerst gutmütige Start-, Lande- und Flugeigenschaften, wie sie bis heute in dieser Geräteklasse nicht zu finden waren. Steuerfehler verzeiht der Funky problemlos und zu frühes oder zu spätes Rausdrücken beim Landen schluckt der Funky ohne den Piloten in Schwierigkeiten zu bringen.

Flugschulen schätzen die äußerst gutmütigen Eigenschaften und das geringe Gewicht des Funky und setzen ihn daher sehr gerne bei der Ausbildung am Übungshang und in der Höhenflugausbildung ein.

Das neu entwickelte Pitch System beinhaltet Querlatten, die fest im Segel eingenäht sind ohne das äußerst leichtgängige Handling zu beeinflussen.

Die Hardware ist großteils vergleichbar mit der unseres Space und wird ebenso bei uns im Haus gefertigt. Sämtliche Rohre sind aus hochfesten Perunal 7075, die sehr leicht und äußerst stabil sind, was mit ein Grund für das geringe Gewicht von nur 21 kg (Funky 15) und 23 kg (Funky 17) ist. Trotzdem bietet der Funky ein hohes maximales Startgewicht und ist somit auch für schwere Piloten bestens geeignet. Eine Kombination mit einem Motorsystem oder einem Mini-Trike ist auch mit dem Funky wie bei allen unseren Hängegleitern problemlos möglich.

Durch mögliche Optionen, wie profilierte Trapezrohre mit Gummikante (Aerosafe),  Gummi- oder auch teilbare Basisräder  erhält jeder seinen "eigenen" Funky.

Wir bieten den Funky in 4 verschiedenen Segeldesigns an (s. Bild unten), aber auch eigene Designs sind auf Wunsch möglich. Frage in diesem Fall gerne bei uns nach.

 

 

 

Funky

Technische Daten Funky 15 / 17:

  • Fläche: 15.3 m2 / 17.3 m2
  • Gewicht: 21 kg / 23 kg
  • Spannweite: 9.2 m / 9.8 m
  • Packlänge: 350 - 490 m / 375 - 515 m
  • Streckung: 5.5
  • 2 Naselatten (verbleiben in Segel)
  • 6 Obersegellatten mit Clips pro Seite
  • Gestänge aus 7075 Aluminium
  • Eintrittskante aus Matrix
  • 30% Doppelsegel
  • Profilierte Trapezrohre
  • Runde Speedbar
  • Randbogen
  • Turmaufhängung
  • DHV-zertifiziert (DHV 1)

Optimales Pilotengewicht ohne Gurt:

  • 55 kg - 85 kg (Funky 15)
  • 80 kg - 120 kg (Funky 17)

Optionen:

  • Trapezrohre mit  Gummikante
  • Profilierte Speedbar
  • Segelfarben nach Wahl
  • Knickgelenk / Klappkiel

Downloads: